Spremberg - ehem. Hauptgebäude der Tuchfabrik C. A. Krüger, Geschwister-Scholl-Straße 34, aus dem Jahre 1923
Spremberg - Kreuzkirche, vmtl. aus dem 15. Jahrhundert, Turm wohl bereits aus dem 14. Jahrhundert_03
Spremberg - Rathaus, Markt 1, im Kern aus dem 16. Jahrhundert_02
Spremberg - ehem. Tuchfabrik Levy, Georgenstraße 35, aus dem Jahre 1925
Spremberg -  Grabstein der Familie von Loeben
Spremberg - Kaskadenbrunnen aus dem Jahre 1976
Spremberg -  Grabstein der Spremberger Tuchmacher-Familie Heimberger
Spremberg - Gedenkstätte für die Opfer des Faschismus und Militarismus aus dem Jahre 1958 -  Stürzender und Reliefs von Heinz Mamat_03
Spremberg - Gedenkstätte für die Opfer des Faschismus und Militarismus aus dem Jahre 1958 -  Stürzender und Reliefs von Heinz Mamat_02
Spremberg - Gedenkstätte für die Opfer des Faschismus und Militarismus aus dem Jahre 1958 -  Stürzender und Reliefs von Heinz Mamat_01
Spremberg - Bismarckturm aus dem Jahre 1903 von Johannes Römmler_03
Spremberg - Bismarckturm aus dem Jahre 1903 von Johannes Römmler_02
Spremberg - Bismarckturm aus dem Jahre 1903 von Johannes Römmler_01
Spremberg - Ehrenfriedhof für sowjetische Soldaten - Trauernde Mutter aus dem Jahre 1977 von Jürgen von Woyski
Spremberg - Schloss Spremberg, Schloßbezirk 3, im Kern aus dem 12. Jahrhundert_06
Spremberg - Schloss Spremberg, Schloßbezirk 3, im Kern aus dem 12. Jahrhundert_05
Spremberg - Schloss Spremberg, Schloßbezirk 3, im Kern aus dem 12. Jahrhundert_04
Spremberg - Schloss Spremberg, Schloßbezirk 3, im Kern aus dem 12. Jahrhundert_03
Spremberg - Schloss Spremberg, Schloßbezirk 3, im Kern aus dem 12. Jahrhundert_02
Spremberg - Schloss Spremberg, Schloßbezirk 3, im Kern aus dem 12. Jahrhundert_01
Spremberg - Bürgerhaus, Jüdengasse 3, aus dem Jahre 1701
Spremberg - Marktplatz-Brunnen aus dem Jahre 1930 - Saebisch-Brunnen, benannt nach seinem Stifter Max Saebisch
Spremberg - Rathaus, Markt 1, im Kern aus dem 16. Jahrhundert_01
Spremberg - ehem. Wendische Kirche, Kirchplatz 5, aus dem Jahre 1835 von Karl Friedrich Schinkel_02
Spremberg - ehem. Wendische Kirche, Kirchplatz 5, aus dem Jahre 1835 von Karl Friedrich Schinkel_01
Spremberg - Kreuzkirche, vmtl. aus dem 15. Jahrhundert, Turm wohl bereits aus dem 14. Jahrhundert_02
Spremberg - Kreuzkirche, vmtl. aus dem 15. Jahrhundert, Turm wohl bereits aus dem 14. Jahrhundert_01
Spremberg - Lange Straße
Spremberg - Wohn- und Geschäftshaus, Lange Straße 43
Spremberg - Wohn- und Geschäftshaus, Lange Straße 33, aus dem Jahre 1895
Spremberg - Wohn- und Geschäftshaus, Lange Straße 15, aus dem Jahre 1706 - Neues Kavalierhaus
Spremberg - Wohn- und Geschäftshaus, Lange Straße 30, aus dem 18. Jahrhundert
Spremberg - Bullwinkel-Brunnen aus dem Jahre 1995 von Irmgard Kuhlee und Herwert Lohr
Spremberg - Postgebäude mit Telegrafenturm, Poststraße 1, aus den Jahren 1883, 1889 und 1904_02
Spremberg - Postgebäude mit Telegrafenturm, Poststraße 1, aus den Jahren 1883, 1889 und 1904_01
Spremberg - ehem. Lyzeum, Wirthstraße 1, aus dem Jahre 1905_04
Spremberg - ehem. Lyzeum, Wirthstraße 1, aus dem Jahre 1905_03
Spremberg - ehem. Lyzeum, Wirthstraße 1, aus dem Jahre 1905_02
Spremberg - ehem. Lyzeum, Wirthstraße 1, aus dem Jahre 1905_01
Spremberg - Spremberger Originale aus dem Jahre 2003 von Heinrich Weid_05b - Nachtwächter Kulke
Spremberg - Spremberger Originale aus dem Jahre 2003 von Heinrich Weid_05a - Nachtwächter Kulke
Spremberg - Spremberger Originale aus dem Jahre 2003 von Heinrich Weid_04b - Räuber Lauermann
Spremberg - Spremberger Originale aus dem Jahre 2003 von Heinrich Weid_04a - Räuber Lauermann
Spremberg - Spremberger Originale aus dem Jahre 2003 von Heinrich Weid_03b - Mutter Birnbaum
Spremberg - Spremberger Originale aus dem Jahre 2003 von Heinrich Weid_03a - Mutter Birnbaum
Spremberg - Spremberger Originale aus dem Jahre 2003 von Heinrich Weid_02b - Harri Piel
Spremberg - Spremberger Originale aus dem Jahre 2003 von Heinrich Weid_02a - Harri Piel
Spremberg - Spremberger Originale aus dem Jahre 2003 von Heinrich Weid_01
Spremberg - historisches Fabrikgebäude, Lindenstraße 1-3